"Männer allein im Wald" - wo wären sie ohne Förderung?
Filmförderung in Bayern, Deutschland und Europa


Vortragsüberblick


 

Der neue Film von Otto heißt "Sieben Zwerge, Männer allein im Wald" und ist mit bisher 7 Millionen Besuchern schon ein Blockbuster unter den deutschen Filmen. Barbara Grokenberger gibt uns eine Einführung in das System der Filmförderung in verschiedenen Ländern und berichtet von ihren beruflichen Erfahrungen bei der bayrischen Filmförderung. Schließlich zeigt sie uns einen 20-minütigen Abschlussfilm der Hochschule für Film und Fernsehen München mit dem Titel "Fragile", der derzeit für den OSCAR nominiert ist.


     
      am 23. Jan. 2005




Letzte Änderung 11.02.2005 Zurück zum wissengschaftlichen Salon